Neues Insolvenzrecht: Ab 19.07.2013 sind Genossenschaftsanteile geschützt

Ab 19.07.2013: Schutz von Genossenschaftsanteilen Vor diesem Datum gehörten Genossenschaftsanteile sowie Mietkautionen des Mieters oder Nutzers zur Insolvenzmasse. Viele Treuhänder kündigten deshalb die Anteile und zogen sie zur Masse. Ab jetzt sind die Mieter bzw. Nutzer davor geschützt. Dies gilt allerdings nur bis maximal 4 Monatsmieten und einem Höchstbetrag von 2.000.- Euro. Rat gibt es … Mehr lesen

Eine Mietkaution muss immer verzinst werden

Wenn eine Mietwohnung an einen neuen Eigentümer verkauft wird, dann stehen ihm und nicht dem Mieter die Mietkautionenen zu. Es ist also eine Rückzahlung an den Mieter ausgeschlossen. (Landgericht Düsseldorf, 23 S 34/12 U) Außerdem muss eine Mietkaution immer verzinst werden. Bei Wohnraum-Mietverhältnissen ist der Vermieter gemäß §551 Abs.3 BGB verpflichtet, die vom Mieter geleistete … Mehr lesen